Website-Icon

Das Raumschiff

Sozusagen das erste Ergebnis oder erste Produkt der Edition Blumen: Jules van der Ley – Unter einem gigantischen Raumschiff. Eine Art Exzerpt des Buches: Die schönsten Augen nördlich der Alpen. Im Tausch für einen Text über mein Schaffen als Buchgestalter, setzte ich Jules‘ „schönste Augen…“. Inspiriert von Heften der Parasitenpresse produzierte ich das „Raumschiff“ als kleines Heft mit nur Sieben, dafür galaktischen Geschichten.
Jules van der Ley, Unter einem gigantischen Raumschiff, 28 Seiten, fadengebunden, gestaltet, gedruckt und gebastelt im Atelier für freie und angewandte Grafik, 2018. Erhältlich beim Autor oder bei mir: habenwollen@edition-blumen.de.

Der Autor meldet, er habe keine mehr, also ersteinmal nur bei mir! Ein frisches, mit Liebe gebundenes und geschnittenes Heft für nur 6,50 € + 2 € Versand.

so siehts aus

Die mobile Version verlassen